Jeansrock

jeansrock

Hier finden Sie die TOP 10 der Amazon Bestseller rund um Jeansröcke *.

Wie die Hose, so zeichnet sich auch der Jeansrock durch Langlebigkeit, Vielseitigkeit und gute Kombinierbarkeit aus. Jeans gelten als zeitlose Modeklassiker. Das gilt auch für den Rock, den es in unzähligen schicken Varianten gibt. Wenn es um einen Rock in vielen tollen Designs geht, den alle namhaften Marken im Programm haben, ist es der Jeansrock *. Seit 1960er ist der Rock ein modisches Muss für alle Frauen, die immer mit dem Trend gehen wollen.

Top10 Bestseller

3% sparen!Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3
Sublevel Damen Jeans Mini-Rock mit Knöpfen im Used Look Blue S *
  • BITTE EINE NUMMER KLEINER BESTELLEN. Rock fällt etwas größer aus.
  • STYLE: Cooler Street Style mit diesem trendigen Jeansrock! Wähle zwischen einem hellen und etwas dunkleren Denim und style aufregende Looks.
  • MATERIAL: Denim aus Baumwolle mit Stretchanteil. Leichte Destroyed Parts runden den perfekten Style ab.
  • PASSFORM: Der Rock ist kurz, aber dank Elasthan bequem. Er sitzt schön eng und macht eine super Figur.
  • LOOK: Wir empfehlen lockere T-Shirts zum Rock. Zu diesem Jeansrock kannst du aber fast alles kombinieren.
Bestseller Nr. 6
Fraternel Damen Jeans Rock Knielang Bleistift Stretch Blau 40 *
  • Modell fällt normal aus. Bitte beachten Sie die Größenangaben im Bild links.
  • Knielanger Bleistift Damen Jeansrock mit Stretch
  • 5-Pocket-Stil Jeansrock mit Ziernähten und Reißverschluss
  • Perfekte Passform durch den Stretchanteil erhältlich in schwarz und blau
  • Damen Jeansrock erhältlich in 40/L, 42/XL, 44/XXL, 46/3XL, 48/4XL, 50/5XL
Bestseller Nr. 7
Street One Damen 360585 Rock, medium Blue Authentic Washed, 38 *
  • Street One Sportiver Denim Rock mit blauer Waschung
  • Der Rock mit verschlankender Teilungsnaht und Fünf-Pocket Style bietet einen hohen Tragekomfort
15% sparen!Bestseller Nr. 8
NOISY MAY Damen NMSUNNY SHORTDNM SKATER SKIRT GU123 NOOS Rock, Blau (Medium Blue Denim Medium Blue Denim), 36 (Herstellergröße: S) *
  • Streetwear
  • Kurzer Rock mit folgenden Eigenschaften:
  • Rock || Länge: Kurz || Bundhöhe: Normal
  • Passform: Normal || Material: Baumwolle
  • Das pefekte Weihnachtsgeschenk!

Premiere mit dem Jeansrock als Minirock

Vor 50 Jahren sorgte der Minirock für eine modische Revolution. Zum ersten Mal in der Modegeschichte hatten Frauen den Mut, einen Rock zu tragen, dessen Saum über dem Knie endet. Kontrovers diskutiert setzte sich diese freche Mode schnell durch und es dauerte nicht allzu lange, bis der erste Jeansrock * im Miniformat auf den Markt kam. Der Rock machte sehr schnell eine steile Karriere und es dauerte nicht lange, da gab es den Jeansrock in unterschiedlichen Schnitten und Waschungen. Der Bleistiftrock kam in Mode und auch hier gab es schnell ein passendes Modell aus dem bekannten blauen Baumwollstoff. Als der Glockenrock wieder IN war, gab es auch hier einen schicken Rock in Jeans. Ob Mini, Midi oder Maxi – der Jeansrock hat bis heute nichts von seiner Attraktivität eingebüßt.

Immer wieder anders kombinieren

Das, was zu einem Jeansrock getragen wird, entscheidet, ob der Rock elegant, lässig, verspielt oder sogar sexy ist. Elegant sind Jeansröcke in Schwarz, die zusammen mit der passenden Jacke ein Kostüm fürs Büro sind. Lässig ist der Jeansrock * mit Destroyed-Look und romantisch sind die Röcke, die mit bunten Schmetterlingen und Blumen bestickt sind. Zu diesem Rock sieht eine weiße Bluse mit Rüschen sehr gut aus. Auch die Folklorebluse mit Stickereien und weiten Ärmeln macht zu diesem verspielten Rock eine sehr gute Figur. Im Büro kann es eine Hemdbluse sein, die das Outfit aus Jeansjacke und Rock komplettiert. Sexy sind immer noch die Röcke, die kurz über dem Knie enden und im Sommer sehr gut zu Shirts oder Tops passen.

Gürtel oder Knöpfe?

Wie es sich für einen Rock aus Jeans gehört, dürfen die typischen Nietenknöpfe natürlich nicht fehlen. Viele Röcke sind durchgehend geknöpft, was ihnen einen legeren Touch verleiht. Trendige Röcke haben besonders breite Gürtelschlaufen und sehen mit einer schmückenden Schnalle an einem Ledergürtel toll aus. Sportlich sind Jeansröcke mit einem praktischen Tunnelzug am Bund. In Weiß ist dieser Jeansrock * ideal für einen Ausflug mit dem Boot geeignet, denn blaue oder rote Segeltuchschuhe sehen dazu perfekt aus. Ein Klassiker ist immer noch die Five-Pocket-Variante mit Reißverschluss, die von der Jeans bekannt ist.

Fazit zum Jeansrock

Der Jeansrock ist und bleibt ein echter Dauerbrenner. Er lässt sich problemlos zur stilvollen Bluse mit Perlenkette kombinieren, ebenso gut sieht er zum frechen Top aus. Er macht zu Pumps, zu Boots und Stiefeletten eine gute Figur und im Sommer sind Sandalen und Sandaletten die idealen Begleiter zum Rock aus Jeans. Wenn es etwas kühler wird, sehen Strumpfhosen oder Leggins gut zum Jeansrock * aus. Alle Damen, die auf der Suche nach einem Rock sind, den sie auch in ein paar Jahren noch tragen können, sind sie beim Jeansrock richtig.

Beitragsbild: @ depositphotos.com / reflextions

Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen